Blog

Neuigkeiten Frühjahr 2017

28. Januar 2017, 21:18 Uhr

 

Liebe Liebhaber,

 

ich freue mich sehr auf ein ereignisreiches Jahr 2017!

 

Nachdem ich mich 2016 aufgrund der Geburt meiner Tochter etwas rar gemacht habe, geht es jetzt wieder voll zur Sache:

 

Im November nimmt meine Band WILDERN ihr neues Album im Kölner Deutschlandfunkstudio auf. Mit dabei sind Peter Ehwald (sax), Tobias Hoffmann (guit), Matthias Nowak (b), Daniel Schröteler und einige Gastmusiker/innen. Vorab spielen wir uns mit Live-Konzerten warm (siehe Konzerttermine).

Die Band HÜTTE & CHOR veröffentlicht im April ihr neues Album, incl. ausgedehnter CD-Release Tour. Bei den Aufnahmen im Berliner RBB Studio war ich als Chorleiter tätig – es war ein großer Spaß, mit diesen tollen Musikern, Sängern und Sängerinnen zusammenzuarbeiten.

Dazu bin ich neues Mitglied im fantastischen BRUSSELS VOCAL PROJECT. In den Monaten Mai und Juni spielen und singen wir Kompositionen von John Hollenbeck.

Im März wird die Hardcore Oper NODIA ES von Simon Kanzlers in den RBB Studios aufgenommen. Eine Musik, die bis ans Äußerte geht. Ich bin Lead Sänger und Teil des Vocal Ensembles.

Am 11. März kommt es zu einer Live-Aufführung des DLF-Hörspiels “IN DARKNESS LET ME DWELL” (Hörspiel des Monats Dez/2016), u.a. mit dem Sprecher Christian Brückner , wozu ich Improvisationen, Sounds und Geräusche beigetragen habe.

http://www.deutschlandfunk.de/ursendung-in-darkness-let-me-dwell.688.de.html?dram:article_id=370687

Im April bin ich mit dem Theaterprojekt “Hilfe, das Volk kommt” in Ägypten.

10./11. Juni veranstalte ich zusammen mit meinem guten Freund Tobias Hoffmann (guit) einen WILDERN-Workshop an der Kölner Jazzhausschule. Inhaltlich geht es bei diesem kreativen Arrangement-Workshop um Popsong-Adaptionen im Jazzkontext. Anmeldungen bitte bei mir oder der Kölner Jazzhausschule

Und auch das Kölner Jazzkollektiv KLAENG hat dieses Jahr wieder eine Menge vor…Die Termine für SummerKLAENG und KLAENG Festival stehen schon fest! Macht euch auf was gefasst!

 

Euer Tobias

Neue Live-Videos online

31. März 2016, 22:18 Uhr

Hier ein paar Links zu aktuellen Live Videos meiner Band WILDERN:

 

 

 

 

 

Neue Band

2. Februar 2016, 21:41 Uhr

Am 11. Februar um 20h könnt ihr meine neue Band MULTIPLEX WOHLFAHRT im WDR Radio hören. Live Mitschnitt vom KLAENG-Festival aus dem November 2015

Debut Album von COSMONO

15. Mai 2015, 9:38 Uhr

Ab sofort erhältlich: Das sehr schöne Debut Album von COSMONO!

Cosmono ist die Band meines guten Freundes Frank Schönhofer. Ich bin deren Keyboarder und singe Backings. Bestellen kann man Vinyl & Download bei “KLAENG Records“, dem Label des Kölner Jazzkollektivs KLAENG.

 

Cosmono

 

CD RELEASE TOUR WILDERN / APRIL 2015

22. März 2015, 12:37 Uhr

Bald ist es soweit – WILDERN tourt durch den hohen Norden des Landes um die aktuelle CD live vorzustellen. Große Vorfreude!!

Hier die Daten in der Übersicht:

 

09.4. Berlin, Donau 115

10.4. Hamburg, Cascadas Bar

11.4. Hannover, Kulturzentrum Faust

14.4. Bielefeld, Bunker Ulmenwall

15.4. Bremen, Moments

16.4. Osnabrück, Blue Note

17.4. Rostock, Jazzclub

18.4. Schwerin, Klangwert

 

Spread the word!

 

ECHO JAZZ NOMINIERUNG

25. Februar 2015, 17:10 Uhr

 

Das Album “Wildern” wurde in der Kategorie “Sänger national” für den Jazz Echo nominiert! Ich freue mich riesig!!

Hier die weiteren Nominierten: http://www.echojazz.de/nominierte_2015/

 

Juhuuuu – Konzerte stehen an!

15. Februar 2015, 13:56 Uhr

 

Liebe Leute,

ich freue mich auf eine Menge CD Release-Konzerte mit meiner Band WILDERN! Im Herbst 2014 spielten wir Konzerte im Süden, jetzt ist die obere Hälfte Deutschlands dran. Wir kreuzen u.a. in Hamburg, Bremen, Hannover, Bielfeld, Magdeburg, Rostock, Schwerin, Osnabrück, Köln und Aachen auf! Auch in Berlin gibt es ein Konzert Ende März, bei diesem versuche ich das aktuelle Programm im Duo zu spielen – das wird sicher spannend!

Also – schaut vorbei und hört euch die hervorragenden Musiker an, mit denen ich die Ehre habe zu spielen: Peter Ehwald, Sebastian Gille (sax), Sebastian Müller, Tobias Hoffmann, Daniel Bödvarrson, Sven Kerschek (Gitarre), Matthias Nowak, Robert Landfermann (Kontrabass), Etienne Nillesen, Max Andrzejewski, Daniel Schröteler (Schlagzeug).

Ich hoffe, ich sehe euch bei einem der Termine!

Euer Tobias

Klassik, Pop et Cetera zum Nachhören

3. Januar 2015, 17:27 Uhr

Liebe Leute,

 

heute durfte ich im Deutschlandfunk-Radio eine Stunde lang Lieblingsmusik vorstellen und diese anmoderieren.
Wer die Sendung verpasst hat, kann sie hier auf dieser homepage, unter der Rubrik “Musik” eine Weile lang Nachhören. Die Tracklist zum Weiterforschen:

 

01 Tobias Christl Wildern – Take on me (Platte: Wildern/ACT Music, 2014)
02 Dirty Projectors – Temecula sunrise (Platte: Bite Orca/Domino Records, 2009)
03 Mat Manieri – Ava (Platte: Pentagon/Thirsty Ear, 2006)
04 The Beach Boys – Surf’s Up (Platte: Surf’s Up/Brother Records/Reprise Records, 1971)
05 Robert Schumann (Interpreten: Fritz Wunderlich & Hubert Giesen) – Wenn ich in deine Augen seh’ (Platte: Dichterliebe/Deutsche Grammophon, 2009)
06 Gabriel Faure – Pie Jesu, Leitung: Richard Marlow, Platte: Requiem/Conifer Label, 1994)
07 Sam Cooke & The Soul Stirrers – Peace in the Valley (Platte: Sam Cooke & The Soul Stirrers/Concord, 2006)
08 Prefab Sprout – Bonny (Acoustic Version) (Platte: Steve McQueen/Kitchenware, 1985, Reissued 2007)
09 Shirley Horn – You go to my head (Platte: The main ingredient/Verve, 1995)
10 Blumfeld – Old Nobody (Platte: Old Nobody/Rough Trade, 1999)
11 Herbe Sahne & Tom Liwa – Der beste Schmerz (Platte: Sorry, das Album/Traumton, 2014)

 

 

CD Release Wildern bei ACT Music!!

24. September 2014, 18:32 Uhr

Hurra Hurra – die neue CD ist da!! Man kann sie ab sofort bei mir kaufen oder ab dem 26.9. bei:

-ACT Music

-Amazon

-ITunes 

2014-08-08 15.56.39

 

 

Take on Tokio

5. September 2014, 10:29 Uhr

Jetzt gibt es ein neues Wildern-Video – zum Anschauen hier klicken!

Abgedreht von Dada Imhoff und mir in Tokio. Wieso Tokio? Weil sich meine gute Freundin Dada dort gerade mit einem Stipendium aufhält und ich sie spontan besucht habe.

Der Song enstammt dem Album “Wildern”, und das wird am 26. September bei ACT Music erscheinen!

Nächste Seite »